Hilfsantriebe sind Anwendungen wie Kompressorantriebe für LNG- oder Forschungsschiffe, Windenantriebe, Pumpenmotoren für Saugbagger- und Tankerschiffe, Schneidkopfantriebe (auch Tauchmotoren – submersible motors), Fire Fighting (Fi-Fi) Systems oder Heavy Lifting offshore.

Für Hilfsantriebe verbauen wir hauptsächlich Asynchronmotoren mit Käfigläufer in einem Leistungsbereich von 150 bis 8.000kW und einem Spannungsbereich von 400 bis 11.000V.

Anwendungsbereiche Hilfsmotoren

  • Schneidkopfantriebe
  • Pumpenmotoren für Saugbagger und Tanker
  • LNG-Kompressor
  • Wind
  • Feuerlöschanlage (Fi Fi)

Zertifizierungen

ELIN Motoren verfügt über sämtliche namhafte Zertifizierungen für die Marine und Schifffahrt.

Zertifikate (Auszug): IEC, EX, UL, SA, EAC, PCEC, CCS, CRS, IRS, PRS, RINA, RMRS, uvm.

Marinezertifikate (Auszug): DNV GL, Lloyd’s Register, Bureau Veritas, ABS, Korean Register, uvm.

Individueller Bau von Elektromotoren für Hilfsantriebe

Wir entwickeln und fertigen maßgeschneiderte elektrische Antriebe für Ihre spezifischen Anforderungen!

Jetzt anfragen